Scheibenwechsel und Steinschlagreparatur

Auch modernste Technik schützt nicht vor Rissen oder Steinschlägen. Um Ihre Sicherheit wieder gewährleisten zu können, bietet unser Serviceteam schnelle Hilfe.

Scheibenwechsel:     

Ist ein Schaden in der Windschutzscheibe oder an der Heckscheibe zu groß, ist ein Austausch unumgänglich.

Für alle Teil- oder Vollkaskoversicherten ist die Reparatur in der Regel kostenfrei. Auf den Schadenfreiheitsrabatt in der Kaskoversicherung hat die Abrechnung der Steinschlagreparatur und des Scheibenwechsels keine Auswirkung. Die Abrechnung mit Ihrer Versicherung übernehmen wir auf Wunsch für Sie.

Teilkaskoversicherte tragen lediglich beim Scheibenaustausch die Kosten in Höhe der Selbstbeteiligung.

Je nach Fahrzeugmodell und der in der Scheibe enthaltenen Technik unterscheiden sich die Kosten für Selbstzahler. Sie erhalten jederzeit gerne telefonisch einen individuellen Kostenvorschlag für den Austausch.

Steinschlagreparatur:          

Bereits ein kleiner Stein kann Risse und Steinschläge hinterlassen. Außerhalb des Blickfeldes werden diese Schäden leicht ignoriert. Aber schon ein Schlagloch oder große Temperaturunterschiede lassen daraus schnell einen gefährlichen Riss entstehen. Steinschlag- und ähnliche Reparaturen sind nur bei der Windschutzscheibe unter Berücksichtigung verschiedener Bedingungen möglich. Beschädigte Seiten- und Heckscheiben müssen ausgetauscht werden.

Termin vereinbaren